Über uns



Anne-Gabrielle Carrard-Hügli

Pferde haben mich schon immer magisch angezogen; seit mehr als 20 Jahren begleiten mich "eigene" Pferde.  Mein Weg hat mich durch viele Reitstyle, Trainingsarten- und Methoden geführt. Vor einigen Jahren habe ich entschieden, meinen eigenen Weg zu gehen. Vor 6 Jahren wollte ich eine kleine, Pferde- und Kinderfreundliche Reitschule eröffnen. Meinen Traum, glückliche Pferde und glückliche Kinder konnte ich nur teilweise erfüllen. Denn die Pferde fühlten sich damit nicht wohl. Egal wie toll der Stall, wie gut das Futter, wie hochwertig das Material, die Pferde fanden keine oder nur wenig Freude dabei, Menschen die sie nicht kennen zu tragen, von Menschen die sie nicht kennen angebunden, geführt, und berührt zu werden... Meine Suche führte mich durch einige Ausbildungen, ich versuchte es mit sehr vielen verschiedenen Pferdetypen, mit noch mehr Liebe und Zuwendung... doch alles half nichts. Ich war und bin gezwungen einzusehen, dass dieser Traum nicht wirklichkeit werden wird. Ich habe aufgehört zu unterrichten und lebe fortan mit meinen Pferden einfach zusammen. Wir sind alle glücklich und ich lerne täglich von und mit der Herde. Ich finde Frieden im Herzen und meine Pferde begleiten mich und andere Menschen nun ganz anders, tiefer -  mit ihrem freien SEIN.

Mein neuer Traum:  eine Oase für Natur, Tier und Mensch. Erholung, Frieden, Freiheit.
 

René Hügli

Ich bin gelernter Landwirt und kümmere mich um den Hof, die Schafe und den Ackerbau. Im Sommer betreibe ich mit meinem Geschäftspartner das Lohnunternehmen Leu Mähdrescherei.

 

Dalena Galambos

Ich bin seit dem Anfang ein fester Bestandteil des Begegnungshof. Mittlerweile bin ich vor allem im Hintergrund aktiv. Dank meiner Ausbildung zur Tierkinesiologin kann ich die Herde optimal unterstützen. Ansonsten trifft man mich bei meinen Pferden Malik und Ayumi an oder sieht mich irgendwo Babysitten oder einen Kaffee trinken.
www.kine-misaki.ch
 

Mila Bron

Für die Dauer meines Veterinärmedizin Sutdiums lebe ich auf dem Begegnungshof.  Ich liebe Tiere und verbringe soviel Zeit wie möglich im Stall und in der Herde.

 
 
 

Rebekka Gerber

Meine Pferde Admiral und Hero leben auf dem Begegnungshof. Ich studiere Agronomie Fachrichtung Pferdewissenschaften und verbringe meine Freizeit auf dem Hof. Ich Packe gerne mit an. Neben meinen beiden Pferden kümmere ich mich auch um Nyan und Yumeni. Meine Leidenschaft gilt den Arbeitspferden. Holzrücken, Fahren, Feldarbeit faszinieren mich. Reiten und vieles anderes habe ich bei Sarah gelernt.

 

Sara Neiger

Mit 7 Jahren durften mein Brunder und ich unser erstes Pony kaufen. Seither ist die Herde um viele weitere Pferde gewachsen. Aus der ganzen Schweiz kommen sie und jedes hat seine ganz eigene Geschichte. Nach vielen Jahren der Suche, diversen Ausbildungen u.a. als Huforthopädin, Pferdedentalpraktikerin, Cranio Sacral Therapeutin und nach unzähligen Kursen bei Nahmhaften Persönlichkeiten habe ich entschieden, meinen eigenen Weg zu gehen. Die psychische wie physische Gesundheit der Pferde steht für mich an erster Stelle. Auf dem Begegnungshof möchte ich mein Wissen weitergeben. Ich Unterrichte leidenschaftlich gerne und mir ist ein ruhiges, friedvolles Umfeld für Mensch und Tier sehr wichtig.
www.cranioride.ch
 

Alexandra Krebs

 Zusammen mit meinen Pferden lebe ich im Dorf nebenan vom Begegnungshof Hintermatt. Wir verfolgen dieselben Ziele für die Pferdewelt, weshalb wir uns rasch gefunden haben. Nebst meinem eigenen Business „versteh pferdisch“, darf ich auch noch auf dem Begegnungshof Hintermatt als Coach tätig sein. Zudem trifft man mich ab und zu auch bei gemeinsamen gemütlichen Spaziergängen an.

www.versteh-pferdisch.ch