Begegne dem Pferd und finde dich selbst

Unser Motto - Begegnen nicht benutzen.

Pferde sind, wie jedes andere Lebewesen auf diesem Planeten, zu nichts verpflichtet. Wir Menschen leben oft im Glauben, dass wir mehr sind, mehr brauchen und mehr dürfen als andere Wesen. Doch ein Umdenken findet statt. Alte Muster und Prägungen werden nach und nach aufgelöst.

Wir wollen im Namen der Pferde aber auch der Menschen diesen Prozess begleiten und fördern. Denn egal was dein Traum ist, wenn du ihn dir erfüllen musst in dem du ein anderes Wesen unterdrückst, fühlt er sich auf Dauer nicht gut an.

Wir möchten Menschen begleiten, denen das Wohlbefiniden der Pferde genau so wichtig ist wie ihr eigenes. Die nicht sofort alles vom Pferd erhalten wollen. Die bereit sind, ihre eigenen Themen anzugehen um innerlich zu wachsen.

Frieden finden im Herzen, das ist im Umgang mit Pferden das wichtigste. Frieden in dir, mit dir, mit der Welt.
 
Methoden die physischen oder psychischen Druck ausüben wie Ablongieren, Horsemanship oder Reiten nach einem bestimmten Prinzip gibt es bei uns nicht. Genauso wenig Hilfsmittel wie Gebisse, Kappzäume, Knotenhalfter, Sporen etc...  Will ein Pferd nicht kooperieren suchen wir in uns selbst nach Ursachen und Wegen, gehen einen oder zwei Schritte zurück und überdenken die Situation. Wir unterstützen einander und sind alle auf der Suche nach immer friedvolleren Wegen.

Jede von uns ist ihren eigenen Weg mit ihren eigenen Pferden geganen. Wir haben uns alle lange mit der Thematik der Unterdrückung (von Mensch wie Pferd) im Pferdesport beschäftigt. Wir wollen einen Ort schaffen wo Menschen und Pferde sich sicher fühlen und sich entfalten können. Denn jede/r von uns ist ein Geschenk für diese Welt, wir haben es nur vergessen.



WICHTIG: Kinder sind Kinder, jedes ist willkommen. Wir machen keinen Unterschied. D. h. auch besondere Kinder sind bei uns willkommen und wir binden sie, ihren Möglickeiten entsprechend, in das Geschehen ein. Liebe Eltern von körpelich oder geistig beeinträchtigten Kindern, meldet euch bei uns. Wir freuen uns auf euch und eure Kinder.