Angebot für Erwachsene



Coaching mit dem Pferd

Pferde sind wie Spiegel. Sie erkennen, anhand unserer Körpersprache Gefühle und Befindlichkeiten, die wir gerne hinter Mauern und Masken verbergen.

Pferde werten nicht, es ist ihnen egal wie alt, wie gross, wie schwer oder wie reich wir sind. Sie leben ausschliesslich im Hier und Jetzt und sind immer ehrlich. So ein Pferde-Coaching ist hilfreich für Jeden und Jede, der/die mehr über sich selbst, über seine Wünsche und Ziele erfahren möchte. Für Mütter und Väter, Partnerinnen und Partner, für Mobbing-Opfer oder Menschen, die nicht wissen in welche Richtung gehen. Ein Coaching mit einem Pferd ist tiefgründig und öffnet neue Sichtweisen auf alltägliche Fragen.

Termine auf Anfrage.
Dauer 60 min.,  Kosten CHF 130.-
 

Spaziergang

Beim Spaziergang mit einem Pferd, Pony oder Esel werden viele kleine und grosse Persönlichkeitsmerkmale entdeckt.

Auch als Paar, Teamkollegen oder sonst Freunde ist es sehr interessant, so einen Spaziergang zu machen. Es erfordert gute Zusammenarbeit, um ein Pferd gemeinsam ans Ziel zu führen.

Pferde spiegeln uns. Sie zeigen uns unsere Stärken und Schwächen auf, trainieren unsere Konzentrationsfähigkeit und unsere Reaktionszeit.

Termine auf Anfrage.

Dauer: 60 min

Kosten Einzelperson: CHF 130.-

Kosten 2 Personen: CHF 180.-

 

Zusammensein/Begegnen/Erleben

Für die grösseren Kinder aber auch für Erwachsene bieten wir Pflegepferde/Ponys an. Kinder wie Erwachsene werden betreut und begleitet auf ihrem Weg. Ziel ist es, eine solide Beziehung aufzubauen zum Pferd oder zum Pony. Pferde spiegeln den Menschen sehr stark, das hilft Kindern wie Erwachsenen sich besser kennen zu lernen. Gerade für Teenager ist so eine Bindung etwas sehr wertvolles und sie gibt ihnen Halt in dieser turbulenten Zeit bis zum Erwachsenwerden. Aber auch kleinere Kinder können sich in einer Pferde-Kind Beziehung richtig entfalten und ausruhen. Erwachsene, die gerne etwas über sich selbst erfahren, können von einem Pferd sehr viel mitnehmen. Ich habe oft erlebt, dass dort, wo die Menschen nicht mehr hinkommen, Pferde wie selbstverständlich durchmarschieren auf direktem und ehrlichem Weg mitten in unser Innerstes hinein.
Reiten liegt bie diesem Angebot ganz klar nicht im Vordergrund. Es geht darum Vertrauen aufzubauen, zusammen viel zu erleben, das Pferd/Pony und sich selbst richtig gut kennen zu lernen.  Viele unserer Pferde sind nicht mehr reitbar aber das macht uns nichts aus. Wir lernen Longieren, Equikinetik, Dualaktivierung, Agility, Spazieren, Velofahren, Rennen, Ruhen, Geniessen, Zusammensein, Zuhören, Ausdrücken.... und wir lernen zusammenhalten, zusammenarbeiten, streiten und schlichten.  Und wer weiss, vielleicht können wir so das eine oder andere Pferd wieder fürs Tragen begeistern?
Wir organisieren Kurse, Ausflüge, Stalltage... immer fällt uns etwas Neues ein.

Das Angebot ist für Kinder und Erwachsene die mehrmals wöchentlich kommen möchten, um sich um ein bestimmtes Tier zu kümmern aber auch um im Team welches wir sind, mitzuwirken. 

Kostenpunkt pro Monat: CHF 200.- alles inkl. ausser Kurse mit externen Trainern.